Februar

Allied

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in Action, Drama, Februar, Januar, Krieg, Liebesfilm, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn, Thriller

Allied erzählt die bewegende Geschichte des englischen Geheimdienstoffiziers Max Vatan (Brad Pitt) und der französischen Résistance-Kämpferin Marianne Beausejour (Marion Cotillard), die sich im geheimen Auftrag der Alliierten in Casablanca kennen und lieben lernen. In London wiedervereint, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, als Marianne verdächtigt wird, für den Feind zu spionieren. Für Max bricht eine Welt zusammen. Gefangen in einem undurchsichtigen Netz aus Verdächtigungen und Lügen, versucht er verzweifelt herauszufinden, ob Mariannes Liebe und ihr gemeinsames Leben auf wahren Gefühlen basieren.

Late Shift

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in April, Februar, Januar, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn, März, Thriller

Matt (Joe Sowerbutts) wird in ein mörderisches Komplott verwickelt. Expertin May-Ling (Haruka Abe) ist beim Raub einer millionenschweren chinesischen Vase in London ebenso beteiligt wie Helfer Sébastian (Joel Basman). Ob es zum glückliche oder blutigen Ende kommt, entscheidet die Mehrheit oder der User daheim. Eine spannende interaktive Schweizer Kino-Weltneuheit.

Florence Foster Jenkins

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in Drama, Februar, Januar, Komödie, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn, Musikfilm

New York, 1944: Florence Foster Jenkins will es nochmals wissen. Als junge Frau begrub sie einst ihren Traum einer Musikerkarriere. Nun beordert die ältere Dame einen Pianisten und einen Gesangslehrer ins Haus. Sie will Opern singen, und sie wird Opern singen – leider aber kreuzschief und ohne jegliches Rhythmusgefühl. Ihr Gatte St. Clair Bayfield versucht folglich sein Bestes, dass negative Kritik in keinster Form an seine Frau herantritt. Auf der wahren Foster Jenkins basierende Komödie von Stephen Frears.

Plötzlich Papa

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in Februar, Januar, Komödie, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn

Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich und geniesst sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spass – und bloss keine Verpflichtungen, bitte! Eines Tages jedoch taucht Kristin (Clémence Poésy) bei ihm auf, eine verflossene Liebe, mit einer süssen Überraschung im Arm: Gloria, seiner Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sich versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden, hat Gloria allerdings bei ihm zurückgelassen. Er soll sich allein um dieses Kind kümmern? No way! Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen – aber ohne Erfolg. Acht Jahre später: Samuel und Gloria (Gloria Colston) leben in London und sind längst unzertrennlich. Dank seiner Tochter ist Samuel erwachsen geworden und macht als Stuntman Karriere. Doch da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück…

Ballerina

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in Abenteuer, Februar, Lounge-Kino & Popcorn, Musical, Trickfilm

Félicie, das Waisenmädchen, hat eine grosse Leidenschaft: das Tanzen. Mit ihrem besten Freund Viktor, der eines Tages ein grosser Erfinder werden will, schmiedet sie einen abenteuerlichen Plan für die Flucht aus dem tristen Waisenhaus. Ziel ist Paris, Stadt der Lichter und Heimat des sich im Bau befindlichen Eiffelturms. Dort angekommen muss sich Félicie behaupten wie nie zuvor, sich durchsetzen und lernen, dass Talent alleine nicht immer genügt. Denn sie will ihren ganz grossen Traum verwirklichen: Tänzerin an der Opéra de Paris zu werden! Um ihr Ziel zu erreichen, nimmt Félicie eine falsche Identität an und schmuggelt sich als Mädchen aus reichem Haus in eine renommierte Tanzschule. Doch wie lange kann sie ihre wahre Herkunft verbergen?

La La Land

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in Drama, Februar, Komödie, Liebesfilm, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn, Musical

Mia arbeitet als Barista und träumt von einer Schauspielkarriere. Sebastian brennt für den Jazz und möchte seinen eigenen Club betreiben. Die beiden werden ein Paar unter dem sommerabendlichen Himmel von Los Angeles. Nun soll gemeinsam der Erfolg erhascht werden, der so oft nicht den pursten Glücksrittern zufällt, sondern den verbiegungsfreudigsten. La La Land ist eine wunderschöne Hommage an das goldene Musical-Zeitalter Hollywoods.

Hinter den Wolken

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in April, Drama, Februar, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn

Nach mehr als 50 Jahren treffen sich Emma und Gerard wieder. Für beide war es damals die erste große Liebe. Und obwohl sie inzwischen fast ein ganzes Leben trennt, spüren sie noch immer diese Anziehung, die Vertrautheit und auch die Leidenschaft. Für Emmas Familie kommt das unvermittelt und viel zu früh. Schliesslich ist ihr Mann Frederik gerade erst gestorben. Aber die Liebe lässt sich nicht planen, und was haben die beiden schon noch zu verlieren, ausser Zeit?

Usgrächnet Gähwilers

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in Februar, Komödie, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn

Ein Haus mit Umschwung, ein Zweitwagen, Reisen an exotische Orte – das Leben der Gähwilers ist die pure Idylle. Jetzt will Ralph als konservativer Lokalpolitiker mit dem Motto «kompetent, entschieden, klar» nach ganz oben. Darum heisst es: aufgepasst, nirgends anecken! Ralphs Frau Therese füllt ihre Tage mit moderner Kunst und Spaziergängen mit dem Dackel. Damit der Garten aussieht, wie es sich gehört, engagiert sie den Sudanesen Ngundu. Doch der stürzt von der Leiter, kann nicht mehr gehen und will unter keinen Umständen ins Krankenhaus. Das bedeutet für die Gähwilers: Vorhänge zuziehen und sich nichts anmerken lassen. Denn keinesfalls darf irgendwer mitbekommen, dass sich Ngundu in ihrem Haus aufhält – schon gar nicht Ralphs politischer Verbündeter und Nachbar Peter und seine neugierige Frau Monika…

Why Him?

04 Dez 2016, Posted by Redaktion in Februar, Komödie, Lounge-Kino & Dinner, Lounge-Kino & Popcorn, März

Als Ned (Bryan Cranston), ein überfürsorglicher aber liebender Vater, zusammen mit seiner Familie seine Tochter in Stanford besucht, trifft er auf seinen grössten Alptraum: ihren Freund, der gutmeinende aber nicht gesellschaftsfähige Silicon Valley Millionär Laird (James Franco). Der zugeknöpfte Ned findet den peinlichen Laird absolut unangebracht für seine Tochter. Die einseitige Rivalität und Ned’s panische Reaktionen eskalieren als er feststellt, dass er keinen Einfluss in der glamourösen High-Tech Welt hat und Laird kurz davor ist, seiner Tochter einen Heiratsantrag zu machen.